Track und Trace - Mit- und Rückverfolgen

MES-focused track and trace solutions can help manufacturers track, trace and record the genealogy of raw materials and Work In Progress (WIP) throughout each stage of the production process and product life-cycle

MÖCHTEN SIE LOHNKOSTEN REDUZIEREN?

MÖCHTEN SIE PRODUKTQUALITÄT ERHÖHEN?

MÖCHTEN SIE IHRE MARKENREPUTATION SCHÜTZEN?

Erhöhte Nachfrage nach kompletter Rückverfolgbarkeit von beteiligten Akteuren, wie Lieferanten, Einzelhändlern, Prüfern und Verbrauchern, führte zur Notwendigkeit, die Rohmaterialien und Komponenten zu identifizieren. Es ist unerlässlich, die Genealogie von Rohmaterialien und unfertigen Erzeugnissen (WIP) während jeder Phase der Produktion und des Produktlebenszyklus mitverfolgen, rückverfolgen und aufzeichnen zu können. MES-orientierte Mit- und Rückverfolgungslösungen unterstützen Hersteller das Folgende zu erreichen:

  • Erhöhte Produktqualität, Sicherheit und Transparenz
  • Bessere Reaktionsfähigkeit bei Produktrückrufen
  • Reduzierte Kosten bei Produktrückrufen
  • Geringeres Risiko einer Beeinträchtigung der Markenreputation
  • Reduzierte Lohnkosten, die sonst mit der Sammlung von Papierunterlagen verbunden sind
Eingrenzung und Kontrolle

Leichter Zugriff auf Rückverfolgbarkeitsinformationen und Datensätze kann im Fall eines Produktrückrufs Zeit und Geld sparen. Eingrenzung und Steuerung eines Rückrufs, falls er eintreten sollte, ermöglichen eine optimale Reaktionsfähigkeit bei Produkt- und Sicherheitsrückrufen und schützt gleichzeitig Verbraucher und Markenreputation. Eine Verbesserung des Rückrufverfahrens und Eingrenzung des Qualitätsproblems, bevor es sich entlang der gesamten Lieferkette ausbreitet, kann teure und schädigende Rückrufe vermeiden.

Rückverfolgbarkeit entlang der gesamten Lieferkette

Mit akkuraten Rückverfolgbarkeitsdaten, einschließlich Prüfungsberichten und Protokollen, können Sie Rückrufe schnell und effizient ausrichten und so die Auswirkungen des Rückrufs mindern. Allerdings kann es schwierig sein, die Papierdokumentation der Historie eines Produktes entlang der gesamten Lieferkette zu kontrollieren. Dokumentierte Prüfprozesse, Freigaben anhand einer elektronischen Signatur sowie elektronische Aufzeichnungen können die Beibehaltung und Erreichung der Compliance mit regulatorischen Anforderungen wie 21 CFR Part 11 unterstützen und Prüfprozesse insgesamt erleichtern.

Papier versus ERB

Manuelle Prozesse und die generierten Papierdokumente können aufgrund ihrer hohen Arbeitsintensität und möglicher menschlicher Fehler teuer sein, was zu schlechten, auf Geschäftsintelligenz beruhenden Entscheidungen führen kann. Durch das Ersetzen von Papierdokumenten mit Echtzeit- und historischen elektronischen Chargenprotokollen (ERB) können Sie Rezept- bzw.- Chargenfehler minimieren, die Erfüllung regulatorischer Compliance demonstrieren und Mitarbeiter an den Initiativen zu Qualitätsverbesserung beteiligen.

Mit MES-orientierten Rückverfolgbarkeitssystemen können Hersteller den physischen Standort von Produkten in Echtzeit erkennen und melden sowie die Logistik und Qualität effektiver verwalten und so die Bestandsverwaltung verbessern. Darüber hinaus können sie die Integration von Barcode- bzw. RFID-Technologien für die Vermeidung von Verwechselungen sowie die Einbindung von ERP-Systemen (Enterprise Resource Planning) für das Bestandsmanagement, die Erstellung von Arbeitsaufträgen und die Überwachung des Ist-Soll-Materialverbrauchs unterstützen.

TrakSYS™ MES

Mit TrakSYS™ können Sie Leistung und Produktivität, durch das Erfassen und Aggregieren von Daten von nahezu allen Quellen (SPS, IIoT, ERP, manuell etc.) vergleichen, um verwertbare Echtzeitintelligenz über Ihre Fertigungsprozesse bereitzustellen.

Find out more

Quality Management Articles

Qualitätsmanagementprozesse reduzieren die Wahrscheinlichkeit von Produktrückrufen, vermeiden Verwechselungen, minimieren Nacharbeiten, erhöhen die Ausbeute und verbessern die Kundenzufriedenheit. Lesen Sie unsere Artikel über Qualitätsmanagement.

Download

Traceability Whitepaper

In vielen Branchen ist die Rückverfolgbarkeit von Rohmaterialien und fertigen Erzeugnissen entlang des gesamten Produktionsprozesses entscheidend für den Schutz von Verbrauchern und Ihrer Marke. Lesen Sie die Informationsschrift zur Rückverfolgbarkeit und erfahren Sie mehr!

Download